http://www.hanfthal.at/dorf/spielplatzsanierung.html 01.02.2017
Startseite mit Menüframe Startseite Stolz auf unser Dorf Siteinfo Startseite ohne Menüframe

Ein Bericht von der Sanierung und Reinigung der Kinderspielplätze in
Hanfthal am 27.6.2009 im Rahmen der NÖ. Aktion Stolz auf unser Dorf.

Eine Momentaufnahme der Sanierungsarbeiten mit den Arbeitern und den spielenden Kindern.
Rege Tätigkeit bei der Sanierung des Abenteuerspielplatzes, während sich die „Spielekiste” um die Kids kümmerte.

Wir sind stolz auf unser Dorf und auf unsere Kinder!” Mit diesen Worten beendete DEV Obmann Gerhard Schmid die Aktion am Rundanger-Spielplatz.

Die beiden Spielplätze in Hanfthal bedurften einer Sanierung. Im Lauf der Zeit stellten sich Abnützungserscheinungen und kleinere Mängel ein, Fallschutzflächen wurden neu angelegt, Reparaturen an den Geräten durchgeführt und alles wurde gereinigt.

Bereits um 7:00 Uhr waren die ersten Helfer zur Stelle, 25 Erwachsene und über 30 Kinder fanden sich schließlich ein. Natürlich gab es auch technische Hilfe in Form von 3 Traktorgespannen, 2 Staplern, einem Kompressor und jeder Menge Handwerkszeug.

Die ganze Aktion war vom Dorferneuerungsverein generalstabsmäßig geplant, um 13:30 war alles erledigt, man traf sich zum abschließenden Gruppenfoto mit Bgm. Manfred Fass und Vizebürgermeister Brigitte Ribisch, die den Hanfthalern Dank und Anerkennung zollten.

Während die Kinder mit der „Spielkiste auf Rädern” ihren Spaß hatten, machte es sich eine Gruppe von Männern auf dem Sitzplatz beim Dorfkeller gemütlich. Mit kühlem Wein stieß man auf das gelungene Werk an, das man nun erstmals im wahrsten Sinne des Wortes „besaß”. Während die anderen die Spielplätze sanierten, hatten sie den neuen Sitzplatz komplett hergestellt.

Eine Sitzgruppe wertet nun den Dorfkeller auf.
Die Errichter der Sitzgruppe beim Dorfkeller nach getaner Arbeit.